Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!


Wenn man ein eigenes Unternehmen leitet, möchte man dabei nicht unbedingt mit dem Privatvermögen für finanzielle Aufwendungen haften. Allerdings können im betrieblichen Ablauf immer Versäumnisse oder Unfälle geschehen, die zu Schadensersatzforderungen führen, die im schlimmsten Fall zur Insolvenz führen können.

Allerdings kann man sich und sein Unternehmen entsprechend absichern. An erster Stelle sind hier die Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung zu nennen. Welche Versicherung kommt jedoch wann auf?

 

Betriebshaftpflichtversicherung
Die Betriebshaftpflichtversicherung versichert Ihr Unternehmen gegen Sach- und Personenschäden. Dabei sind alle Mitarbeiter bei der Ausübung ihrer betrieblichen Tätigkeit mit versichert. Wenn beispielsweise ein Elektroinstallateur bei Arbeiten in einer Wohnung ein Wasserrohr anbohrt und es infolgedessen zu einem Wasserschaden kommt, springt hier die Betriebshaftpflichtversicherung ein. Auch wenn Personen geschädigt werden, bezahlt die Betriebshaftpflicht anfallende Behandlungskosten, Schmerzensgeld und im Todesfall ggf. Hinterbliebenenleistungen.

Berufshaftpflichtversicherung
Eine Berufshaftpflichtversicherung, die für einige Berufsgruppe sogar gesetzlich vorgeschrieben ist, kommt hingegen für Vermögensschäden auf. Versäumt beispielsweise ein Rechtsanwalt einen Mandanten von einer Frist zu unterrichten und diesem entsteht dadurch ein finanzieller Schaden, kommt die Berufshaftpflichtversicherung dafür auf.

Leistungsumfang der Versicherung
Zum Leistungsumfang der Versicherung gehört auch die Prüfung der Schadensersatzansprüche. Sind diese beispielsweise unberechtigt, liegt es am Versicherer die Ansprüche abzuwehren. Es gibt weitere Firmenversicherungen, die je nach Gewerbe und Größe des Unternehmens angebracht sein können. So sind die betriebliche Unfallversicherung, die Transportversicherung oder die Produktversicherung in einige Branchen fast schon unverzichtbare Versicherungen, um das Unternehmen im Schadensfall vor hohen finanziellen Ausfällen zu schützen. Aber auch Geschäftsführer, Aufsichtsräte und Vorstände tragen ein hohes Risiko, denn sie sind im Falle eines Führungsfehlers mit ihrem Privatvermögen für Vermögensschäden haftbar. Auch sie können sich allerdings mit einer D&O-Versicherung absichern.

Allgemein aber gilt, dass es sich lohnt den Versicherungsschutz genau an die Bedürfnisse des Unternehmens anzupassen, damit einerseits keine Versicherungslücken entstehen und andererseits nicht für Leistungen bezahlt wird, für die man ohnehin keine Verwendung hat.

Mit einem Berater Versicherungsbedarf ermitteln

Eine umfangreiche Beratung hilft hier dem Unternehmer nicht nur die richtigen Versicherungen zu finden, sondern auch die günstigsten Tarife. Denn die Angebote unterscheiden sich sowohl vom leistungsumfang als auch von den kosten für die Versicherung. So lohnt sich beispielsweise ein Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich nicht nur für große, sondern auch für mittelständische und kleine Unternehmen. So lassen sich unnötige Belastungen des Budgets vermeiden, ohne auf den nötigen Versicherungsschutz zu verzichten.


 

Dieser Beitrag wurde von

finanzen.de AG

Schlesische Strasse 29-30

10997 Berlin

Telefon: +49 30 3198 619 72

Telefax: +49 30 3198 619 11

Skype: finanzen.de

http://www.finanzen.de

bereit gestellt.

 

Weitere wichtige Informationen erhalten Sie auf www.finanzen.de

Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich ->

http://www.finanzen.de/firmenversicherung-vergleich.html




Gastautoren Login

Neuste Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d6e2e/modules/mod_k2_content/helper.php on line 363

KOSTENLOSE STELLENANZEIGE

Nutzen Sie diese Website, um Jobs aus der Region anzubieten. Der Eintrag ist kostenlos

Jetzt neue Stelle eintragen

STELENANGEBOTE AUS DER REGION


LIVE SUPPORT

LiveZilla Live Help

FOLGEN SIE UNS IN SOCIAL MEDIA NETZWERKE

SETZEN SIE EIN LESEZEICHEN

MyTagzMisterwongOneviewAlltagzLinkarenaYiggDeliciousTechnoratiFurlYahoo_myweb
Google_bmarksBlinklistMagnoliaWindows_liveDiggNetscapeStumbleuponNewsvineReddit
MySocialBookmarkTailrankSpurlSocial Bookmark Script
>

NEUSTE EINTRÄGE IM FORUM

Keine Beiräge anzeigen

Lassen Sie sich einfach kostenfrei per Mail

  über neue Beiträge und Angebote informieren.

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Buchempfehlung

Wenn Ihnen diese Webseite gefaellt, empfehlen Sie doch bei Google.
You are here:   HomeTippsGastbeiträgefinanzen.deFirmenversicherung – Was muss man beachten?

NEUSTE ANGEBOTE

2.Hohenmölsener Gewerbe- & Verbrauchermesse Angebot für Unternehmen aus der Region

Sehr geehrte Damen und Herren, vor einigen Tagen hatten wir Sie über unsere 2. Ainova  Gewerbe- und Verbrauchermesse am 14. und 15.10.2011 in Hohenmölsen informiert, um Ihnen eine weitere Möglichkeit zu geben, sich und Ihr Unternehmen der Öffentlichkeit zu präsentieren und ggf. neues Kundenpotential zu erschließen. Auch Produktverkauf vor Ort ist möglich.

Weiterlesen...

WIRTSCHAFTSSTAMMTISCHE

Weißenfelser Existenzgründerstammtisch

Der Weißenfelser Existenzgründerstammtisch ist eine Initiative für Existenzgründer, junge Unternehmer und alte Hasen.
Wer sich mit dem Gedanken trägt in die Selbständigkeit zu gehen, kann sich beim Weißenfelser Existenzgründerstammtisch wertvolle Informationen holen.
Weiterlesen...

Werbung

Banner

Letzte Kommentare

Wir bedanken uns bei diesen Unternehmen.


 

 

 


NEWS DER EXISTENZGRÜNDERSTAMMTISCHSEITE

>